Konzerte 2019

Wir sind fleißig dabei neue Konzerte zu organisieren. Die ersten Gigs sollten also nicht mehr lange auf sich warten lassen.


mehr lesen 0 Kommentare

02.03.2019 Benefiz für Prävention bei Depression

Pink Poodles On Tropical Islands, Leise iss schaiße, arrival und Mango y Papaya

 

Der Verein für Suizidprävention e. V. bietet Menschen in Lebenskrisen, Suizidgefährdeten und deren Angehörigen in Hildesheim und Umgebung bereits seit über 40 Jahren Hilfe, Entlastung und Beratung. Eine seiner Hauptaufgaben sieht der Verein in der Präventionsarbeit an Schulen. Unter dem Leitmotiv "Zuhören ist cool, Wegsehen ist tödlich" lernen Schülerinnen und Schüler in Workshops und einer speziell für die Altersgruppe entwickelten Wanderausstellung den Umgang mit Problemen und Krisen. 

 

Der Erlös der Veranstaltung "Benefiz für Prävention bei Depression" soll für die Überarbeitung und Aktualisierung dieser Ausstellung verwendet werden, um Jugendlichen einen zeitgemäßen und interessanten Zugang zum Thema zu ermöglichen. Informationen zum Verein und seinen weiteren Angeboten sind im Internet unter www.suizidpraevention-hildesheim.de zu finden.

 

Eintritt:                5 €

Einlass:        19:00 Uhr

Beginn: ca.  19:30 Uhr

Thav, Gütherstraße 21, 31134 Hildesheim

 

 


0 Kommentare


Leise iss schaiße baut sich einen Proberaum

Der Vorhang fällt!

Der Dreck muss raus... und da bleiben

Kaum zu glauben, aber mit den Rohbauarbeiten sind wir tatsächlich fertig. Natürlich müssen wir an fast allen Ecken noch irgendwas nacharbeiten, oder fertig stellen. Aber wenigstens fahren wir nicht mehr mit Schubkarren voll Mörtel, Beton oder Steinen quer durch den Proberaum.

 

Nun beginnt der Innenausbau. Kabel verlegen, Steckdosen Anschließen, Buchsen löten. Ein Kühlschrank muss rein, Schränke für das Equipment und so weiter.


mehr lesen

Leise iss schaiße LIVE


Toll im Preis

KuFa Hildesheim 2014

10 Jahre Leise iss schaiße

Toll im Preis feat Adrian von Nullbock!


mehr lesen

Fotos

Thav in Hildesheim 2016

mehr lesen

Aktuelles Album


Mach mal anders

Da sind wir wieder und mit dabei eine neue CD.
„Mach mal anders“… ist leichter gesagt als getan.
Aber nötiger denn je!

 

Wie Kurt Tucholsky schon 1931 in seinem Gedicht „an das Publikum“ schrieb, lastet auf uns der Fluch der Mittelmäßigkeit. Volxverblödung durch Unterforderung und Medienterror. Was Richtig und Wichtig ist wird leichtverständlich vorgekaut. Nachdenken ist unerwünscht, nachfragen erst recht.



Social-Media

Habt ihr selber Fotos geschossen? Dann teilt sie doch mit uns.

Gern würden wir eure Bilder und auch Videos mit veröffentlichen.

Alternativ könnt ihr sie natürlich auch gern bei Facebook posten.